Ausbildung

Berufserkundungstage im APPISBERG

Jedes Jahr organisieren die Oberstufe Männedorf und der Gewerbeverein Männedorf die sogenannten Berufserkundungstage. Im Rahmen der Berufskunde in der 2. Oberstufe besuchen Schülerinnen und Schüler einen Betrieb in Männedorf und lernen dabei den Beruf kennen. Im Anschluss daran halten sie in der Schule vor ihrer Klasse einen Vortrag über den jeweiligen Beruf. So erhalten die Klassen einen Überblick über die Berufe, die in Männedorf ausgebildet werden.

Auch der APPISBERG hat sich mit zwei Berufsgruppen an den Berufserkundungstagen beteiligt. In der Schreinerei wurden die Berufe der Schreiner/in EFZ und Schreinerpraktiker/in EBA vorgestellt. Die Mechanik hat den Produktionsmechaniker/in EFZ und Mechanikpraktiker/in EBA vorgestellt. Am 11.11. sowie am 12.11.2019 besuchten insgesamt 4 Schülerinnen und Schüler die beiden Betriebe und haben neben den Berufen auch einen Einblick in den APPISBERG bekommen.

Die Berufsbildner zeigten sich erfreut, wie interessiert die Schülerinnen und Schüler an die Berufe herangingen und gute Fragen stellten. Ohne Vorkenntnisse von CNC-Maschinen haben sie sehr schnell verstanden, wie es geht und konnten anschliessend bei der Bearbeitung eines Probestückes sehr gut das Gelernte umsetzen.

Wir freuen uns, dass wir einen Beitrag leisten konnten zur Vernetzung von Schule und Betrieben. Falls auch Sie unsere Betriebe kennenlernen möchten, besuchen Sie uns an einem Info-Nachmittag oder buchen Sie eine Schnupperlehre!

Newsletter

Jetzt den Newsletter abonnieren und ständig up to date sein. Mit einer Anmeldung gehören Sie zu den ersten, die über neue Entwicklungen und Angebote informiert werden und erhalten spannende Einblicke in den APPISBERG.