Ausbildung

Neues Forum für Teilnehmende

In den neun Ausbildungsabteilungen von APPISBERG sind rund 60 Lernende und Teilnehmende tätig. In den Pausen, zum Mittagessen, am Jahresschlussapéro oder in den gemeinsamen Weiterbildungen begegnen sich die Teilnehmenden über die Grenzen der eigenen Abteilung hinweg. Eine zusätzliche Möglichkeit zum Austausch schafft das neue Forum für Teilnehmende, das im Herbst erstmals durchgeführt wurde.

Im Forum gibt es Gespräche zwischen Teilnehmenden und der Leitung und es werden Anliegen gesammelt und diskutiert. Initiiert und geleitet wird das Forum von Verena Schmid, Bereichsleiterin Integration und Marc Dutler, Leiter Ausbildung. Sie verfolgen mit dem neuen Austauschgefäss verschiedene Ziele:

  • Lernende und Teilnehmende erhalten eine Plattform für abteilungsübergreifende, gemeinsame Themen.
  • Die Partizipation am Betrieb und die Identifikation mit APPISBERG fördern.
  • Eine einheitliche und flächendeckende Information sicherstellen.

Einen Schwerpunkt am ersten Forum für Teilnehmende stellte die Einführung in den Bündner Standard dar: Den Lernenden wurde aufgezeigt, wie man bei APPISBERG mit Grenzverletzungen umgeht. Nachdem im ersten Forum vor allem von der Führung zu den Lernenden kommuniziert wurde, ging es im zweiten Anlass im Dezember vor allem um die Anliegen der Lernenden. Am Anlass wurden darum Themen für zukünftige Foren gesammelt. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch!

Newsletter

Jetzt den Newsletter abonnieren und ständig up to date sein. Mit einer Anmeldung gehören Sie zu den ersten, die über neue Entwicklungen und Angebote informiert werden und erhalten spannende Einblicke in den APPISBERG.